Angebote

Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein Angebot der ganzheitlichen Kinder- und Jugendhilfe im Rahmen der Schule.

Aufgaben der Schulsozialarbeit für die Schülerinnen und Schüler:
Beratung und Unterstützung von einzelnen Schülerinnen und Schülern sowie von Gruppen und Schulklassen.
Ansprechperson für persönliche Lebensfragen und Krisensituationen.
Anlaufstelle bei familiären Problemen.
Weitervermittlung an Fachstellen.

Für Eltern und Bezugspersonen:
Beratung und Unterstützung bei Fragen und Unsicherheiten in Bezug auf die soziale Entwicklung ihres Kindes.
Anlaufstelle bei Problemen zwischen der Schule und ihrem Kind.

Für Lehrpersonen und Schulleitung:
Beratung und Unterstützung  bei sozialen Problemen in Klassen und/oder Schülerinnen und Schülern.
Anlaufstelle bei akuten Krisensituationen.
Beratung und Mitwirkung bei Präventionsprojekten an der Schule.
Beratung und Mitarbeit zur Förderung eines guten Schulhausklimas.

Schulsozialarbeiterin: Nadja Seliner, Telefon 078 630 55 28, nadja.seliner@rbuznach.ch

 

Termine können über Klassenlehrperson oder per E-Mail, Telefon oder WhatsApp vereinbart werden.

Logopädie

Logopädie unterstützt Kinder und Jugendliche mit Störungen oder Auffälligkeiten in der Sprache. Eine Spracherwerbsstörung kann zu Schwierigikeiten im Lern-, Leistungs- und Sozialbereich führen.

Logopädie befasst sich mit der Prävention, Diagnostik, Therapie, Evaluation und Erforschung von Sprach-, Sprech-, Stimm-, Schluck- und Kommunikationsstörungen. Das Therapieangebot gilt für Kinder im Vorschulbereich ab zwei Jahren bis zum Ende der Schulpflicht.

Die Logopädinnen therapieren auf Grund der individuell erstellten Diagnose mittels unterschiedlicher Methoden Kinder mit Sprachentwicklungsstörungen im Bereich der gesprochenen und der geschriebenen Sprache. Ziele der logopädischen Therapie sind die Optimierung der sprachlichen Möglichkeiten sowie die adäquate Bewältigung kommunikativer Lebensanforderungen. Zur Arbeit gehört neben der Einzelarbeit mit den betroffenen Kindern die Dokumentation und Evaluation der therapeutischen Prozesse, die Beratung der Betroffenen und ihrer Bezugspersonen und die Zusammenarbeit mit den verschiedenen Fachstellen.

Die logopädischen Massnahmen finden vor Ort statt und werden durch eine Logopädin des Logopädischen Dienstes Linthgebiet durchgeführt. Weitere Angaben zur Logopädie und dem Dienst können Sie auf folgender Website nachlesen: www.logopaedie-linthgebiet.ch

Rebecca Heeb, Telefon 055 611 12 82 Standort: Kindergarten St. Annakapelle, Hofstettenstrasse 15, r.heeb@logopaedie-linthgebiet.ch

Mittagstisch

Bezüglich des Mittagstisches besteht eine Leistungsvereinbarung mit dem Verein Tagesfamilien Linthgebiet.

Bibliothek

Bibliothek Öffnungszeiten: Dienstag 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr.

 

 

Schulräumlichkeiten mieten

Für Vermietungen der Schulräumlichkeiten melden Sie sich bei der Verwaltung.

C. Lüdi Telefon 055 611 52 45, claudia.luedi@ps-amden.ch

Ombudsstelle und Rekursstellen

Hier finden Sie den Link zur Ombudsstelle des Kantons St. Gallen.

Hier finden Sie den Link zu den Rekursstellen der Volksschule Kanton St. Gallen